Die Federwiegen im Vergleich – Welche ist die beste?


welche federwiege ist die beste

Mittlerweile gibt es die unterschiedlichsten Federwiegen von verschiedenen Herstellern. Auf den ersten Blick gibt es scheinbar keine großen Unterschiede, wir gehen ein wenig ins Detail.

Welche ist die beste Federwiege? – Die 3 Federwiegen, die sich einen großen Kundenstamm erarbeitet haben, bei Amazon am beliebtesten sind und in unserer Umfrage am besten abgeschlossen haben sind:

  • Nonomo
  • BabyBubu
  • Wombagee

Konkret lässt sich diese Frage nicht beantworten, da jedes Modell seine Vor- und Nachteile hat. Neben der etablierten, gibt es auch viele neue Hersteller mit tollen Produkten am Markt. Eine Überblick unserer Favoriten und eine Liste alle Federwiegen finden Sie hier.

Zuerst werfen wir aber einen Blick auf die entscheidenen Kaufkriterien.

Die Federwiege am Strand.

Nonomo – der Klassiker

Nonomo war wahrscheinlich die erste Firma in Deutschland, die Federwiegen angeboten hat. Damit haben sie einen großen Schatz an Erfahrungen sammeln können und ihr Produkt über die Jahre perfektioniert. Neben verschiedener Set-Kombinationen und Farben, gibt es die Nonomo auch komplett vegan. Als eine der wenigen, bietet Nonomo auch eine Wiege für Zwillinge an.

Nach all den Jahren am Markt konnte dieser Hersteller einen riesigen Kundenstamm aufbauen. Unter den etlichen Käufern und Followern auf den sozialen Kanälen sind auch einige prominente Eltern dabei.

Wer den Kauf einer Federwiege in Betracht zieht, kommt an Nonomo eigentlich nicht vorbei und sollte zumindest mal einen genaueren Blick werfen. Bei Amazon* ist die Nonomo aktuell wieder erhältlich.

BabyBubu – die Alternative

Dieser Hersteller hat sich nach all den Jahren ebenfalls fest etabliert und viele Eltern und deren Neugeborene glücklich gemacht. 

BabyBubu, eine der besten Federwiegen am Markt.

Neben der Federwiege und dem üblichen Zubehör, bietet BabyBubu ein Feder-Upgrade an. Damit lassen sich bis zu 4 Federn einspannen und die Nutzungsdauer signifikant erhöhen.

Von unseren Favoriten ist die BabyBubu am günstigsten und hat mit Abstand die meisten Bewertungen bei einem Durchschnitt von über 4,6.  Die Federwiege ist ebenfalls bei Amazon erhältlich, den aktuellen preis erfahren Sie hier*.

Einen detailierten Bericht zur BabyBubu finden Sie hier.

Wombagee – der Underdog der Federwiegen

Die Modell des Herstellers aus Berlin fallen etwas aus dem Rahmen. Ihr Design unterscheidet sich von den meisten anderen. Die Wombagee ist dafür vielseitig einsetzbar und später auch als richtige Hängematte nutzbar.

Wombagee Federwiege Ansichten

Dafür sind die Modelle auch recht teuer*, aber mit der langen Nutzungsdauer zu rechtfertigen.

In der Vergangenheit sind wir bereits etwas genauer auf die Wombagee eingegangen, den Bericht dazu finden Sie hier.

Welche ist die beste von allen Federwiegen?

Federwiege Komplett-Set / Babyhängematte Vergleich

Meist werden Federwiegen im Komplett-Set mit allen Montageteilen verkauft. Einige Hersteller bieten ihre Produkte auch in Sets mit Gestell oder Türklammer an. Sie können die Liste nach Preis, Länge / Breite (der Liegefläche des Wiegenbeutels), Amazon-Bewertung (Anzahl der Bewertungen) und maximaler Belastung der Feder und maximale Belastung des Wiegenbeutels sortieren. Beim Klick auf das Bild oder des Namens gelangen Sie direkt zu Amazon*. Für eine gut erhaltene gebrauchte Federwiege lohnt sich ein Blick zu ebay*.


Auf mobilen Geräten kann die Tabelle zur Seite verschoben werden.
Foto Name / Eigenschaften Belastung Feder Belastung Wiege Länge Breite Sterne* Preis

SCHMUSEWOLKE Federwiege*

  • inkl. Feder, Matratze und 3x Aufhängung!!!
  • BIO-Baumwolle (BIO-kbA) und Matratze mit Kunstfasern
18kg 40kg 85cm 30cm 4,3 (16) 219,00 €

NONOMO Federwiege*

  • inkl. Feder, Matratze, Gestell und Aufhängung
  • 100% ungebleichte Bio-Baumwolle
  • TÜV-SÜD geprüft
  • 2019 mit dem PLUS X AWARD für High Quality, Design und Ergonomie ausgezeichnet
15kg 85cm 30cm 4,3 (16) 425,00 €

Wombagee Classic*

  • inkl. Feder und Aufhängung
  • in verschiedenen Farben erhältich
  • weitere Infos in unserem Artikel
15kg 20kg 90cm 40cm 5,0 (5) Preis erfahren

Amazonas Kangoo*

  • Babyhängematte mit eingearbeiteten Sicherungsgurt
  • günstige Lösung
15kg 90cm 50cm 4,5 (161) 198,00 €

Federwiege HOBEA*

  • inkl. Sicherheitsfeder, Matratze, Aufhängung und Aufbewahrungsbeutel
  • Hergestellt in Europa
15kg 125cm 33cm 4,0 (1) 159,90 €

Lola YoYo Babyhängematte*

  • mit Sicherheitsgurt
  • jetzt auch in pink
20kg 70cm 50cm 1,0 (2) 194,90 €

Bella Chica*

  • mit eingearbeiteten Sicherungsgurt
  • Ohne Feder!!!
30kg 30kg 90cm 50cm 4,4 (46) 119,00 €

Preisentwicklung der Federwiegen

Seit wir unsere Vergleichstabelle im Juni 2017 angelegt haben, wird es Zeit einen Blick auf die Preisentwicklung zu werfen. Dabei muss man feststellen, dass keine Federwiege billigier wurde. Einige Anbieter, wie Leander, Dondolo oder BabyBubu sind im Preis gleich geblieben. Andere, wie Wombagee, Lola YoYo oder bella Chica sind sogar teurer geworden. In der folgenden Tabelle sind die Federwiegen nach ihrem Preis sortiert und Preissteigerung wurde ggf. markiert.

Bewertungen

Wenn man die Bewertungen mit denen vor 18 Monaten vergleicht, muss man überrascht feststellen, dass alle nahezu gleich geblieben sind, obwohl sich die Anzahl der Bewertungen meist geändert hat. Lediglich Bella Chica ist bei der Kundenbewertung von 4,7 auf 4,5 Sterne gerutscht. Da die Bewertungen konstant bleiben, vergleichen wir die Anazhl der Bewertungen.
Amazonas Kangoo hat in den letzten Monaten 18 Bewertungen gesammelt und aktuell mit 77 die meisten, allerdings nur 3,9 Sternen. BabyBubu ist mit 4,7 Sternen nicht nur deutlich besser bewertet, sondern konnte sogar 28 neue Kundenbewertungen gewinnen und ist damit knapp auf dem zweiten Platz.
La Siesta (4,2 Sterne) und Bella Chica (4,5) konnten ebenfalls neue Kunden und deren Bewertung gewinnen.
Lediglich bei Dondolo, Leander oder LolaYoYo hat sich hier nichts getan.

Welche Federwiege haben wir vergessen?

Sollten wir eine Federwiege vergessen haben, teilen Sie uns bitte mit, um welches Modell es sich handelt und wir werden es in dieser Tabelle nachtragen bzw. bei unseren späteren Tests beachten.

Welche Federwiegen würden Sie empfehlen?

Wir sind immer gespannt, was andere Eltern über Ihre Federwiegen berichten zu haben. Wenn Sie Beurteilungen oder lustige Anekdoten haben, würden wir uns über eine Mail oder einen Kommentar freuen.

Federwiegen für das Wohnzimmer.

Kriterien – Was muss man beim Kauf einer Federwiege beachten?

Bevor Sie eine Federwiege kaufen, sollten Sie sich über folgende Punkt Gedanken machen.

Belastung

Hier ist ganz wichtig zu beachten, dass es sich bei der Angabe zur Belastung in der Regel um die Feder handelt. Diese sind meiste bis zu 15kg belastbar. Eigentlich viel wichtiger ist die maximale Belastung des Wiegenbeutels. Denn entweder kann man die Anzahl der Federn erweitern oder man lässt die Feder einfach ganz weg. Also sollten Sie darauf achten, leider geben nicht alle Anbieter hier Infos.

Länge und Breite der unterschiedlichen Federwiegen

Auch hier sollten Sie bedenken, wie lange Sie die Federwiege nutzen wollen und wie schnell Ihr Kind ggf. rauswachsen wird. Bedenken Sie auch, dass die Federwiege irgendwann als Hängesessel genutzt werden kann. Dann liegt Ihr Kind auch nicht mehr mit der gesamten Körperlänge im Wiegenbeutel.
Um eine grobe Vorgabe zu geben sollte die Breite mindesten 30-35 cm betragen und die Länge etwa 80-90 cm.

Kundenbewertungen

Der Meinung von anderen Eltern sollte man immer Gehör schenken. Sie haben die Produkte bereits getestet und konnten sich ein Bild machen. Bei dem Wohlempfinden und der Gesundheit der Kinder werden Eltern schnell emotional. Somit liest man natürlich auch viel Kritik, aber noch öfter herzzerreißende Geschichten von Neugeborenen, die endlich friedlich und ausgiebig schlafen können.

Amazonas Kangoo und die Federwiege von DuneDesign konnten in letzter Zeit viele positive Bewertungen gewinnen und sind dabei eine recht günstige Alternative.

Die meisten Babyhängematten haben mehr als 4 Sterne, deshalb achten Sie auch auf die Anzahl der Bewertungen (in der unteren Tabelle in Klammern stehend).

Lieferumfang

Einige Hersteller verkaufen Komplett-Sets, die alles beinhalten, um die Federwiege direkt in Betrieb zu nehmen. Wieder andere verkaufen nur einen Wiegenbeutel und erwähnen nur im Kleingedruckten, dass die Feder und Aufhängung extra gekauft werden müssen.

Stiftung Warentest 2020

Häufig wird danach gefragt, allerdings bleibt uns Stiftung Warentest bisher einen Bericht schuldig.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 4

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

5 thoughts on “Die Federwiegen im Vergleich – Welche ist die beste?

  1. Hallo. Das ist eine tolle Seite! Warum haben Sie keine automatische Federwiege, wie die Swing2Sleep erwähnt? Würde die gerne gebraucht kaufen

  2. Ich bin im Netz auf eine augenscheinlich sehr gute Federweige gestoßen, die Sie nicht im Test haben: www.wwwiege.de
    Vielleicht wäre das noch eine gute Ergänzung für Sie.

    VG, Steffie

  3. Auf der Suche nach einer Federwiege, die sich auf für Zwillinge eignet, bin ich auf die Memola Federwiege gestoßen. Diese hat ebenfalls ein interessantes Konzept zur längeren Nutzung.
    Zu dieser Wiege würde mich ebenfalls eine Bewertung sehr interessieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Recent Posts